Startseite | Impressum | Kontakt

Das Unternehmen Heidenreich-Gehäusetechnik wurde 1946 von Herrn Dipl. Ing. Robert Heidenreich in Deutschland gegründet. Das Unternehmen Heidenreich hat sich auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Gehäuse und Gehäusesysteme aus Aluminium, Kunststoffen und Stahlblech für industrielle Elektrik und Elektronik spezialisiert. Das Angebot reicht von kleinen Kunststoffgehäusen bis zu großen Steuerschränken.

Der Schwerpunkt liegt bei Aufbausystemen nach der internationalen 19-Zoll-Norm IEC 60 297 / DIN 41 494. Solche Gehäusesysteme werden in folgenden Bereichen eingesetzt: Meß- und Regeltechnik, Gebäudeautomation, Maschinen- und Fahrzeugbau, Nachrichten- und Kommunikationstechnik, Steuerungsbau, Geräte- und Anlagenbau, Medizin- und Verkehrselektronik, Arbeitsplatzsysteme und Laboreinrichtungen.


Tätigkeitsgebiet bzw. Produktübersicht:

19" Gehäuse, Schränke und Baugruppenträger
Kassetten, Einschubgehäuse, Steckblöcke & -Platten
Tischgehäuse aus Metall
Kunststoffgehäuse
Gehäusesonderbau
Kleingehäuse aus Metall
Aluminium-Profil-Gehäuse


Die Stärken des Unternehmens Heidenreich sind Dynamik und Flexibilität. Ab Losgrößen von 25 Stück werden vom Katalogstandard abweichende Kundenwünsche individuell erfüllt. Dazu gehören Sondergrößen, Zusatzbearbeitungen und Sonderlackierungen.

Neben dem Katalogprogramm werden auf hohem Qualitätsniveau Gehäuse im Sonderbau nach Kundenwunsch produziert.


Weitere Informationen: www.heidenreich.de